Lichterkette in Blankenburg

Über tausend Menschen demonstrierten friedlich gegen die Pläne des Senats für den Blankenburger Süden!

Bürger aus Blankenburg setzten gemeinsam ein Zeichen für den Erhalt der Garten- und Siedleranlage Blankenburg, sowie gegen Verdrängung und Enteignung. Rund um die Anlage Blankenburg und durch den Ort Blankenburg standen Tausende von Kerzen in Gläsern. Außerdem bildeten Siedler, Kleingärtner, Unterstützer und besorgte Bürger eine lebendige Lichterkette entlang der Straße.

„Die Lichterkette ist ein gemeinsamer stiller Protest gegen den geplanten Bau eines neuen Stadtquartiers im Ortsteil Blankenburg mit dem Ziel, die politisch Verantwortlichen dazu zu bewegen, alternative Möglichkeiten eines sozial- und umweltverträglichen Wohnungsbaus ohne Enteignung und Vertreibung der in Blankenburg lebenden Menschen in die Wege zu leiten.“

Facebook

Treten Sie in die facebook-Gruppe „[WIR SIND] Blankenburg“ ein und informieren Sie sich, teilen Sie Artikel.

Bilder Licherkette in Blankenburg

Bilder auf dem Personsen zu sehen sind, die hier nicht veröffentlicht werden möchten, wenden sich bitte per
E-Mail an anlage.blankenburg@gmail.com

Back to Top